Fairer Stand beim Günzburger Weihnachtsmarkt

Steuerungsgruppe bietet faire Produkte bei Altstadtweihnacht an

In der ersten Dezemberwoche verwandelt sich der Dossenbergerhof mitten in der Günzburger Innenstadt wieder in ein festlich geschmücktes Weihnachtsdorf. Zum dritten Mal findet dort vom 3. bis 6. Dezember die „Günzburger Altstadtweihnacht“ mit zahlreichen Ständen und einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm statt. Auch die Fairtrade-Steuerungsruppe wird mit einem Stand vertreten sein.

„An diesem Stand können sich Passanten über den fairen Handel und die Aktionen der Steuerungsgruppe informieren. Außerdem bieten wir täglich wechselnde faire Produkte an“, berichtet Daniele Eberle, die städtische Koordinatorin der Steuerungsgruppe.

Der Markt ist täglich von 11 bis 21 Uhr geöffnet, am Nikolausmarkt sogar bis 22 Uhr.

Das vollständige Programm ist unter www.guenzburg.de zu finden.

2014_11_4 Günzburger Altstadtweihnacht 2014_4

Die Günzburger Altstadtweihnacht steht in den Startlöchern. Auch die Fairtrade-Steuerungsruppe wird mit einem Stand vertreten sein. Foto: Sabrina Schmidt/ Stadt Günzburg.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s